Saisonabschluss am Sportheim 2014

Ende Juni wurde der Saisonabschluss am Sportheim gefeiert.

Die erste Herrenmannschaft wurde für das „Double“ (Meisterschaft und Pokalsieg) geehrt und die dritte Herrenmannschaft für den Staffelsieg in der Kreisliga.

Das neuste Heft „TT-Aktuell“ war frisch gedruckt und geliefert worden und wurde gern von den Teilnehmern gelesen.

Es gab Gegrilltes und kalte Getränke von Birgit’s Sportklause. Die Kinder und (auch Erwachsene) brutzelten dann über dem Feuerkorb Stockbrot und ließen es sich schmecken.

Zeno Schnelle spielte auf der Gitarre die ‚altbekannten‘ Lieder und die Sänger freuten sich über die schöne Lagerfeuer-Atmosphäre an dem trockenen Sommerabend.